Streetfood Berlin

Ein schöner Sonntag in der Markthalle Neun

Szenestadt Berlin! Wer gerne gut & vor allem bewusst isst und Menschen aus aller Welt kennenlernen will, der geht in Berlin am Wochenende in die Markthalle Neun. Neben handgemachten und vielen regionalen Bio-Produkten, findet ihr hier auch internationale Streetfood-Spezialitäten.

bar-berlin-markthalle  markthalle-berlin-streetfood  markthalle-streetfood-urban  streetfood-berlin

Käse, Wurst, Kaffee, Breakfast – Thementage in der Markthalle Neun

In regelmäßigen Abständen finden zusätzlich interessante Themen-Events statt, wo sich Berlins Manufakturen mit saisonalen Produkten vorstellen. Echtes Highlight sind die Naschmärkte zu Ostern und zur Weihnachtszeit, auf denen Süßigkeiten mit hoher Qualität angeboten werden und zudem bewusst auf den Einsatz von künstlichen Zusatzstoffen verzichtet wird. Oder erlebt jeden Donnerstag den ‚Street Food Thursday‘ mit Spezialitäten rund um den Globus!

markthalle-neun-berlin  italienische-baeckerei-berlin  burger-streetfood-berlin streetfood-markthalle-berlin  berlin streetfood spezialitaeten

Die Veranstaltung ‚Breakfast‘ hatte heute wieder viele kulinarische Highlights zu bieten. Wir konnten von den brasilianischen Tapioca der Tapiocaria Berlin nicht genug bekommen – einem herzhaften oder süßen Snack auf Maniokbasis. Das ist wie eine Art Crêpe mit wahlweise deftiger oder süßer Füllung, der durch die Maniokstärke besonders knusprig & interessant schmeckt. Für uns: Herzhafte ‚Tapioca de Frango‘ mit Hühnchen, Rucola, Käse und rotem Pfeffer und süße Tapioca mit Käse, Koksraspeln und gezuckerter Kondensmilch 🙂

tapioca streetfood berlin

 

http://markthalleneun.de


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.